Was hilft gegen Ameisen im Garten

Ant
Foto: Ant von janplacek CC BY-NC-ND 2.0

Ameisen im Garten, das ist nicht besonders schlimm, denn schließlich sind diese kleinen Krabbeltiere auch sehr nützlich, denn sie sind sozusagen die Saubermänner in der Natur. So nützlich sie auch sind, ist es schon auch recht nervig. Denn sie gehen gerne auch hinter die Aussaat oder graben Teile der Beete um. Daher werden die Ameisen in der Regel auch vertrieben. Dabei aber sollte immer zuerst versucht werden, diese Tiere mit natürlichen Mittel zu verjagen.

Was hilft gegen Ameisen

Chemische Mittel sollten gemieden werden, auch das Backpulver oder heißes Honigwasser ist nicht unbedingt das Mittel zum Zweck. Bedeutend besser ist es, mit Mittel aus der Natur gegen die Ameisen vorzugehen. Bestimmte Pflanzen sind da oft das Mittel zur Wahl, denn viele enthalten bestimmte ätherische Öle und genau diese mögen Ameisen überhaupt nicht. Das können Tomaten, Thymian, Lavendel oder auch Farn sein. Ein paar Zweige auf das Nest der Ameisen legen und die Tiere werden freiwillig die Flucht ergreifen. Aus den genannten Pflanzen kann auch eine Ansatz gemacht werden. Dazu werden die Pflanzen mit heißem Wasser übergossen und die Flüssigkeit wird dann abgekühlt auf die Ameisenstraße gegeben.

Was hilft noch gegen Ameisen

Es kann auch helfen, die Tiere zu stören. Das mögen sie gar nicht, wenn die fleißigen Tiere gestört werden. Es kann schon ausreichen den Ameisenhügel zu zerstören, wobei man aber vorsichtig vorgeht, denn töten sollte man die Tiere nicht. Es darf nie vergessen werden, dass es sich um sehr nützliche Tiere handelt. Wird nun also der Hügel attackiert, werden die Krabbeltiere schon bald sehr genervt sein und die Flucht ergreifen.

  • Tiere mit natürlichen Mittel vertreiben
  • Chemische Mittel vermeiden
  • Für Unruhe sorgen
  • Volk umsiedeln

Die humane Variante

Wer die Ameisen nicht verärgern möchte, der kann den Ameisenbau einfach umsiedeln. Dazu wird ein großer Blumenkübel oder Eimer über den Bau gestellt. Da Ameisen sehr neugierig sind, werden sie schnell in den Kübel übersiedeln. Und schon kann das Ameisenvolk umgesiedelt werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *