Was hilft gegen Schnecken im Garten

Wo ist plötzlich der frisch gesetzte Salat hin? Oder ist dieser angefressen, dann könnte das daran liegen, dass Schnecken im Garten sind. Diese lassen sich das Angebot natürlich nicht entgehen und im Eiltempo essen diese den jungen Salat ab. Leider kommt das sehr oft vor und das ist ärgerlich und dennoch sollte nicht unbedingt gleich zur Chemiekeule gegriffen werden. Besser ist auf altbewährte Hausmittel zu setzen. Was das alles sein kann, gibt es hier zu erfahren:

  • Absammeln von Schnecken
  • Auslegen von Eierschalen
  • Rhabarberblätter
  • Laufenten

Das Einsammeln der Schnecken

In der Regel kommen die Schnecken in den Abendstunden aus ihren Verstecken heraus und fallen über die meist jungen Pflanzen her. Nun sollte man die Schnecken einsammeln. Diese können zum Beispiel in einem Waldstück ausgesetzt werden. Werden Holzbretter rund um die Beete gelegt, dann verstecken sich die Schnecken am Tage darunter. Werden die Bretter angehoben, können die Kriechtiere ganz einfach eingesammelt werden. Bierfallen aufstellen, dazu werden Gefäße genommen und mit Bier befüllt. Die Schnecken werden vom Bier angelockt und kriechen in die Falle, dabei werden diese dann ertrinken.

So hält man Schnecken vom Garten fern

Um zu verhindern, dass die Schnecken überhaupt erst in die Nähe der Gemüsebeete kommen, gibt es tolle Tricks. Werden Rahbarberblätter rund um die Beete ausgelegt, können die Tiere den Geruch nicht leiden und werden einen großen Bogen um das
Beet machen. Ebenso wirkungsvoll sind Eierschalen, denn die scharfen Kanten halten die Schnecken ab. Auch Kaffeesatz kann sie fernhalten, dieser muss natürlich von Zeit zu Zeit erneuert werden.

Die Natürlichste Art um Schnecken zu entfernen

Ganz klar, nicht jeder hat jetzt die Möglichkeit, aber wer sich Laufenten halten kann, der hat damit den besten und natürlichsten Schneckenvernichter überhaupt. Denn die Weichtiere gehören zu Leibspeise der Laufenten. Und zusätzlich hat man zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn der Garten wird nicht nur frei von Schnecken, sondern er wird gleich gedüngt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *